Konzertabend LEGAL HIGHS – Violine/Marimba und Tanz

 21.04.2017, um 19.30 Uhr
„Musikwerkstatt Petroll“, Marktplatz 3, 65183 Wiesbaden

Eintritt frei

Programm:

1.       Fugue für Solo Violine – Alfred Schnittke

2.       Drei Sätze aus Reflection of the nature of water (Solo Marimba) – Jacob Druckman

3.       Mariel – Osvaldo Golijov (+Tanz Improvisation)

4.       Legal Highs – David. P. Jones
I.        Mr. Coffee
II.       Menthology (Choreographie von Seraphine Detscher)
III.      Sweet Thing

 

Ausführende:
Mitglieder des Staatstheater Wiesbaden

Seraphine Detscher – Tanz & Choreographie
Guido Badalamenti – Tanz
Stephanie Celis – Violine
Juan Bahamón – Marimba

 

Gitarrenkonzert mit Peppino D´Agostino

am 14.02.2017, 20.00 Uhr
„Musikwerkstatt Petroll“
Eintritt: 20,- €

Peppino wordpress 4Peppino D`Agostinos ganz eigener, unverkennbare Stil besticht durch herausragende Virtuosität, unübliche, bis an die Grenzen der Ausführbarkeit gehende Spielweisen, Schlagzeugeffekte sowie orchestrale Klangfarben.

Peppino d’Agostino wurde 1956 in Italien geboren und lernte vornehmlich autodidaktisch Gitarre. Ende der 1980er Jahre emigrierte er in die USA.

Er konzertiert in vielen Ländern Nord- und Südamerikas sowie in Europa. Er bekam eine Reihe bedeutender internationaler Auszeichnungen, so wurde er vom Acoustic Guitar Magazine einmal  als „Gitarrist der Gitarristen“ und vom San Diego Reader als „Gigant der akustischen Gitarre“ bezeichnet.

Kartenvorverkauf:
Musikinstrumente Petroll (0611/370744) &
Musikalien Petroll (0611/370970)
(empfohlen wegen geringer Platzzahl)

Zusätzlich findet ein Gitarren-Workshop mit Peppino D`Agostino am 14.02.2016, um 15.00 – 17.00 Uhr statt. Teilnahmegebühr: 40,- €. Anmeldung erforderlich! Weitere Informationen dazu bei uns im Musikgeschäft!

Konzert mit Peppino D´Agostino

am 15.03.2016, 20.00 Uhr
„Musikwerkstatt Petroll“
Eintritt: 18,- €

Peppino wordpress 4Peppino D`Agostinos ganz eigener, unverkennbare Stil besticht durch herausragende Virtuosität, unübliche, bis an die Grenzen der Ausführbarkeit gehende Spielweisen, Schlagzeugeffekte sowie orchestrale Klangfarben.

Peppino d’Agostino wurde 1956 in Italien geboren und lernte vornehmlich autodidaktisch Gitarre. Ende der 1980er Jahre emigrierte er in die USA.

Er konzertiert in vielen Ländern Nord- und Südamerikas sowie in Europa. Er bekam eine Reihe bedeutender internationaler Auszeichnungen, so wurde er vom Acoustic Guitar Magazine einmal  als „Gitarrist der Gitarristen“ und vom San Diego Reader als „Gigant der akustischen Gitarre“ bezeichnet.

Kartenvorverkauf:
Musikinstrumente Petroll (0611/370744) &
Musikalien Petroll (0611/370970)
(empfohlen wegen geringer Platzzahl)

 

„Eruptionen/Fragmente“

Lesung

mit Regine und Hubertus Petroll

Eruption

Regine Webseite

Bilder_Hubertus2(1)
Liebe und Begehren im Wandel der Gefühle

Texte von Francois Villon, Schiller, Nina Hagen, Selma Meerbaum-Eisinger u. a.

musikalischer Rahmen: Matthias Petroll, Hang

07. Nov.2015, 19.00 Uhr
Eintritt € 7,00
„Musikwerkstatt Petroll“
Marktplatz 3, Wiesbaden
Kartenvorverkauf bei Musikalien Petroll

Benefizkonzert für die Erdbebenopfer in Nepal

im Juni findet bei uns, in der “Musikwerkstatt Petroll” (neben Musikgeschäft Petroll)
ein Benefizkonzert zugunsten der Erdbebenopfer in Nepal statt.

Wir freuen uns sehr, dass  Satendra Bir Singh TULADHAR aus Kathmandu
mit seiner Sitar ein Konzert mit nepalesischer und nordindischer Musik spielen wird (www.nepalsitars.com).

Wann:     am 20.06.2015
Beginn:   um 20.00 Uhr

Wo:
“Musikwerkstatt Petroll”
Marktplatz 3
65183 Wiesbaden
0611 370744

Eintritt frei –
Spenden erbeten!