Werkstatt-Sessions bei Petroll:

Abend der Gegensätze –
INSTRUMENTAL trifft WORTAKROBAT

1. Cello meets Jazz – Ein Instrumenten Duo, das im Ohr bleibt

Marek Herz (Gitarre) und Christopher Herrmann (Cello) erzeugen einen Spannungsbogen zwischen Klassik und Moderne, verwischen die Grenzen zwischen E- und U-Musik, und führen Jazzstandards zu neuer, spannungsreicher Transparenz. Immer mehr und mehr Eigenkompositionen, dezent eingesetzte Effekte, Loops und Samples sorgen dafür, dass es keine einzige langweilige Sekunde im Konzert gibt…

 

 

2. Julian Leithoff- Entertainer auf der ganzen Linie

Julian Leithoffs Mission ist die Unterhaltung. Der Entertainer behandelt in seinen Songs die wirklich relevanten Themen unserer Zeit: Die Digitali-sierung, Depressionen und Deodorants. Das Ganze wird verpackt in wohlklingende Pop-Melodien mit teilweise bis zu 5 (!) Akkorden.
Die Erfüllung findet er darin, Menschen zum Lachen und Nachdenken zu bringen – am liebsten gleichzeitig.

am 13.10.2019, 20.00 Uhr 

„Musikwerkstatt Petroll“ Marktplatz 3, Wiesbaden (neben Musikgeschäft Petroll)

Eintritt: 15,- €

 Kartenvorverkauf:
„Musikinstrumente Matthias Petroll“
0611/370744 & info@musikinstrumente-petroll.de