Bluesharp-Workshops mit Dieter Kropp

Die Bluesharp, die ursprünglich nur zum einfachen Melodiespiel gedacht war, hat sich durch die Entdeckung
neuer Spieltechniken zu einem facettenreichen Instrument in nahezu allen Musikbereichen entwickelt.

Einsteigerkurs:Blueshand

  • Einzeltonspiel
  • die Haltung des Instruments
  • Ansatz und Tongestaltung
  • Spiel in 1. Position/ 2. Position
  • Bending
  • 12 Takt Blues-Schema

Aufbaukurs I:

  • Vertiefung des Inhalts des Einsteigerkurses

Notenkenntnisse nicht erforderlich!
Bitte ein Instrument in „Richter“-Stimmung in C-Dur mitbringen!
(kann auch vor Ort erworben werden)

Dieter Kropp
– ein professioneller Bluesharp-Spieler und Workshop-Leiter
– Herausgeber zahlreicher Lehrwerke und CD`sDieter Kropp
– Workshop Entertainer und Radiomoderator
– einer der versiertesten Bluesharp-Spieler Deutschlands

Wann:

Freitag, 29.01.2016
Kurs 1    (Anfänger) 13.30 – 17.00 Uhr
Kurs 2    (Aufbaukurs) 18.00 – 21.30 Uhr

Wo:  

„Musikwerkstatt Petroll“
Marktplatz 3
65183 Wiesbaden

Teilnahmegebühr: je Kurs 49,- €

Anmeldung erforderlich!

Aufbaukurs II für Ukulele:

(Fortführung des ersten Aufbaukurses)
•Erlernen weiterer Anschlagsarten
•Umsetzung verschiedener Spielstile (u. a. Klassik, Reagge, Blues)
•Erarbeitung von Solostücken

Kursbeginn:   Montag, 25.01.2016, 17.45 Uhr
Ort:                   „Musikwerkstatt Petroll“, Marktplatz 3, Wiesbaden
Kursgebühr:   180,- €
Kursdauer:     10 x 60 Min.
Zielgruppe:    leicht fortgeschrittene Spieler

Anmeldung erforderlich!

Bitte eigenes Instrument mitbringen, bzw. Leihinstrument erfragen!
(Infos im Geschäft)

David Horn

David Horn:

  • abgeschlossenes Musikstudium mit Hauptfach Gitarre
  • unterrichtet an Musikschulen im Rhein-Main-Gebiet in den Fächern Gitarre und Ukulele
  • Konzerttätigkeit in diversen Formationen