Sansula-Workshops mit Conny Sommer

Neun Töne und ein Kosmos voller Klänge!

Die Kalimba „Sansula“  fasziniert durch ihren Klang, ihre Einfachheit und Reduktion auf das Wesentliche. Ein Instrument, irgendwo zwischen Klangspielzeug und akustischem Gameboy, Suchteffekt garantiert.

Einsteigerkurs „Sansula Basic“:

Die Sansula ist eine Kalimba mit neun Tönen. Ihre Besonderheit besteht in ihrem Resonanzsystem, welches dem Instrument einen sehr reinen und meditativen Klang verleiht, der durch Öffnen und Schließen der Resonanzöffnung moduliert werden kann. Sie ist eine Bereicherung für jedes akustische Ensemble, aber auch ein schön klingender
Zeitvertreib, mit dem man sich eine eigene Klangoase auf der Wohnzimmercouch erschaffen kann.

Kursinhalt:
– Grundlegende Zupftechniken
– Erkundung des Tonraumes in der Originalstimmung
– Spiel mit Tonleitern, Akkorden und Akkordverbindungen
– Pattern-orientiertes Spiel anhand leichter Spielmuster
– Das Spiel von Melodie und Begleitung in zwei Gruppen anhand eines kleinen Arrangementes
– Umstimmen der Kalimba
– Ausblicke in andere Stimmsysteme

Einsteigerkurs „Sansula Melody“:

Die neu entwickelte Sansula MELODY ist das größte Instrument der Sansula-Baureihe. Mit ihren 11 Tönen und einer lückenlosen, systematisch angeordneten Oktave in G-Dur hat sie deutlich mehr melodische und  harmonische Möglichkeiten als die herkömmliche Sansula.

Ein- und zweistimmige Melodien sind auf ihr genauso möglich wie farbenreiche Akkordbegleitungen und komplexe Groove-Patterns. Das Spiel auf einer Kalimba oder Sansula der Melody-Baureihe ist nicht schwerer als auf einer herkömmlichen Sansula. Der Kurs richtet sich an alle, die erfolgreich an einem Sansula-Grundkurs teilgenommen haben oder musikalische Grundkenntnisse auf einem anderen Musikinstrument besitzen.

Kursinhalt:
– Einführung und Tonaufbau
– Akkorde und leichte Akkordverbindungen
– leichte ein- und zweistimmige Melodien
– Groove-Patterns über einen oder zwei Akkorde
– leichte Melodien mit Akkordbegleitung
– Ausblick in andere Stimmungen

Wann:

10.11.2018
Kurs 1 (Einsteiger Sansula Basic)  10.00 – 12.30 Uhr
Kurs 2 (Einsteiger Sansula Basic)  13.30 – 16.00 Uhr
Kurs 3 (Einsteiger Sansula Melody)  16.30 – 19.00 Uhr

Wo:

„Musikwerkstatt Petroll“
Marktplatz 3
65183 Wiesbaden

Kursgebühr: 49,- €

Anmeldung:

info@musikinstrumente-petroll.de

Conny Sommer

beschäftigt sich schon seit vielen Jahren intensiv mit Kalimbas und veröffentlichte im November 2016 das erste auf Deutsch erschienene Lehrbuch für die Sansula.

Musikbeispiele:

Bookmark the Permalink.

Kommentare sind geschlossen.