De Roode Pelikan: „Una serata blu“

Ein Abend mit Chansons, Klezmer, Tangos … und Poesie

am 30.11.2019, um 19.30 Uhr

 

Ein unkonventioneller Abend erwartet Sie: Unterschiedliche Musikstile, wie französische und italienische Chansons, jiddische Klezmermusik, argentinische Tangos, kubanische Revolutionslieder, treffen auf so unterschiedliche Poeten wie Robert Gernhardt, Heinz Erhardt, Hans-Dieter Hüsch, oder Harald Hurst, – eine bunte Musikpalette trifft auf originelle Sprachakrobatik! Angereichert durch alltagsphilosophische Anmerkungen zum Lauf der Zeit, erwartet Sie eine muntere Mischung aus Pathos, Esprit, und Selbstironie, – ein perfekt unperfekter Abend mit überraschenden Wendungen.
Kommen Sie vorbei! Sie haben uns gerade noch gefehlt! Im Ernst!

Es musizieren, rezitieren und erzählen:
Julie André (Gesang)
Markus Mackert (Schlagzeug)
Harald Schell (Gitarre)
Manfred Müller (Klarinette)
Dieter Bauer (Kontrabass)
Michael Weisbarth (Akkordeon)

Eintritt 12,- €

Kartenvorverkauf:
Musikinstrumente Matthias Petroll
info@musikinstrumente-petroll.de
0611 370744

 

Bookmark the Permalink.

Kommentare sind geschlossen.